Reglement

Der Verein Triangel Kinderkrippe erlässt folgendes Reglement:

 

Angebot und Benützungsberechtigte

Die Triangel Kinderkrippe betreut in fünf Gruppen Kinder im Alter von 3 Monaten bisca. 10 Jahren. Die Krippe ist nach dem doppelten Tandem Modell und Hortgruppe organisiert.

Das Betreuungsangebot richtet sich vorrangig an Kinder von Angehörigen der Universität St.Gallen und von Mitarbeitenden der Helvetia Versicherungen. Bei freien Plätzen können auch Kinder aus der näheren Umgebung der Universität St.Gallen und Helvetia aufgenommen werden.

Den Kindern wird ein rhythmischer Tages- und Wochenablauf geboten, an dem sie sich orientieren können. Rituale, Symbole und wiederkehrende Abläufe geben Kontinuität und Sicherheit. Aktivitäten mit dem einzelnen Kind, sowie in der Teil- und Gesamtgruppe geben wichtige Impulse. Qualifiziertes Personal sorgt sich auf der Basis eines Bezugspersonensystems um die ihnen anvertrauten Kinder.

Elternkontakt

Ein guter und regelmässiger Kontakt zu den Eltern ist wichtig. Die Eltern sind jederzeit in der Triangel Kinderkrippe willkommen und werden bei Erziehungsfragen unterstützt. Der Austausch wichtiger Informationen erfolgt durch Aushänge, Rundbriefe und Elternabende.

Öffnungszeiten / Ferien

  • Montag bis Freitag: 07.45 Uhr bis 18.15 Uhr
  • Ferien: 2 Wochen. Eine Woche im Sommer undn eine zwischen Weihnachten und Neujahr.
  • Feiertage: an den üblichen Feiertagen geschlossen ;  kantonale und städtische Feiertage in Absprache mit dem Präsidenten
  • Wartungstag (Material/Einrichtung): 1 Tag vor den Sommerferien - Krippe geschlossen
  • Konzeptionelle Teamarbeit: 1 Tag im Verlaufe des Jahres – Krippe geschlossen

Ankunft- und Abholzeiten der Kinder

Ankunftszeit / Abholzeiten:            7.45 – 9.00          11.45 – 12.15          13.45 - 14.15          16.30 – 18.15 Uhr

Wird das Kind nicht von den Eltern abgeholt, muss das Krippenpersonal vorgängig informiert werden. Einer Person, die dem Krippenpersonal unbekannt ist, wird kein Kind mitgegeben.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt mittels Anmeldeformular.

Aufnahme, Probezeit, Kündigung

Die Aufnahme erfolgt nach einem Informations– und Anmeldegespräch mit der Krippenleiterin. Bei voller Belegung wird eine Warteliste geführt.

Nicht aufgenommen werden Kinder, die dauernder medizinischer Betreuung bedürfen. Über Ausnahmen entscheidet die Krippenleitung in Absprache mit dem Vorstand.

Es kann jeweils von beiden Parteien auf das Monatsende unter Einhaltung einer dreimonatigen Kündigungsfrist schriftlich gekündigt werden. Die Kündigung ist an die Krippenleitung zu richten. Die Probezeit für Neuaufnahmen beträgt ein Monat. Das Vertragsverhältnis kann während dieser Zeit von beiden Seiten jederzeit schriftlich aufgelöst werden.

Während krankheits- und ferienhalber Abwesenheit des Kindes wird das Beitragsgeld nicht zurückerstattet. Kompensation ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Minimale Aufenthaltsdauer

Um dem Kind eine optimale Eingliederung in der Gruppe zu ermöglichen, und eine stabile Gruppenkonstelation zu fördern, liegt das Betreuungsminimum bei 1.5 Tagen oder 3 Halbtagen.

Versicherungsregelung

Die Versicherung des Kindes ist Sache der Eltern.

Die Triangel Kinderkrippe hat eine Haftpflicht-Versicherung.

Krankheit und Abwesenheit

Die Eltern informieren die Krippenleitung bei Abwesenheit ihres Kindes so früh als möglich. Kinder mit Fieber oder ansteckenden Krankheiten können nicht betreut werden.

Sachinformationen zu aktuellen, ansteckenden Krankheiten hängen im Foyer der Triangel Kinderkrippe aus.

Verpflegung

Die Kinder erhalten in der Kinderkrippe Znüni, Zvieri und ein warmes Mittagessen. Säuglingsnahrung bringen die Eltern mit.

Tarifgestaltung

Für Säuglinge(bis uns mit 18. Monat)und Kleinkinder (ab 19. Monat) werden unterschiedliche Tarife erhoben.

  • Säuglinge:                          CHF 130.- pro Tag
  • Säuglinge:                          CHF 77.- pro Halbtag (inkl. Mittagessen)
  • Säuglinge:                          CHF 65.- pro Halbtag (ohne Mittagessen)
  • Kinder:                               CHF 100.- pro Tag
  • Kinder:                               CHF 59.- pro Halbtag (inkl. Mittagessen)
  • Kinder:                               CHF 50.- pro Halbtag (ohne Mittagessen)

Es werden keine Geschwisterrabatte gewährt. Der Tarif ist auf der Basis von 49 Betreuungswochen gerechnet. Die Kosten werden zum Monatsanfang in Rechnung gestellt.

Beschwerden

Bei Unstimmigkeiten oder Konflikten, die das Betreuungsverhältnis betreffen, ist unverzüglich die Krippenleitung einzuschalten; kann keine übereinstimmende Lösung gefunden werden, wird der Vorstand einbezogen.

Sonstiges

Die Eltern bringen mit:

  • Säuglingsnahrung
  • Hausschuhe, mit Namen versehen
  • Windeln
  • 1 Zahnbürste
  • Wechselwäsche
  • Wetterfeste Kleidung und Schuhe

Kontakt

Triangel Kinderkrippe
Dufourstrasse 32, 9000 St.Gallen
T 071 244 22 11
info@dont-want-spam.triangel-kinderkrippe.ch
www.triangel-kinderkrippe.ch

Hier finden Sie unser Betriebsreglement zum herunterladen (jeweils auf Deutsch, Englisch und Französisch) :

4294967295